Home » Politik »

Schließt Schulen an die Zukunft an / Endlich kommt Bewegung in den Breitbandausbau an Schulen. Doch nun müssen Taten folgen / Ein Interview mit dem Breitbandexperten Dr. Martin Fornefeld

15. Februar 2018 Politik


Düsseldorf (ots) – Das Gigabit-Internet bis ins Klassenzimmer existiert bislang nur auf dem Papier. Doch nun kommt mit dem Koalitionspapier Bewegung in die Digitalanbindung von Schulen. Endlich: Denn die digitale Bildung an Schulen entscheidet mit über das Gelingen der digitalen Transformation – schließlich sind die Schüler von heute sind die Gestalter von morgen. Ein Interview mit dem Breitbandexperten Dr. Martin Fornefeld.

Herr Fornefeld, in vielen deutschen Schulen ist kaum Geld da, um die Schultoiletten den sanitären Standards anzupassen. Nun kommen Sie, und fordern Glasfaser bis in den Klassenraum. Wie passt das zusammen?

Der Zustand der Sanitäreinrichtungen an deutschen Schulen ist wahrscheinlich ungleich besser als der der Digitalanbindung. Digitale Bildung wird an vielen Schulen immer noch stiefmütterlich behandelt und muss stärker in den Fokus gerückt werden. Denn das Resultat dieser Vernachlässigung ist doch, dass sich Schule immer mehr von der Lebenswirklichkeit der Schüler entfernt. Die Digitalisierung findet im Kinderzimmer statt, während es in der Schule an allem fehlt: Konzepten, digitaler Ausbildung, Lehrmaterial, technischer Ausstattung. Das Problem ist den Schulministerien durchaus bekannt, mit Förder- und Kreditprogrammen versuchen sie, die digitale Bildung in Schulen anzuschieben.

Sie haben eine Untersuchung zur Breitbandversorgung an Schulen in NRW durchgeführt. Zu welchen Ergebnissen sind Sie gekommen?

Die Situation kann man nur als erschreckend bezeichnen. Die Schulen sind hinsichtlich ihrer Breitbandanbindung in großen Teilen unterversorgt. Weniger als jede fünfte Schule kann mit 50 Mbit/s oder mehr ins Netz, nur jede achte Schule hat bereits einen Glasfaseranschluss. Das ist definitiv ein schlechtes Statement für den Standort Deutschland und ich werde nicht müde zu fordern: Schließt die Schulen endlich an die Zukunft an.

Worauf führen Sie diese gravierende Unterversorgung zurück?

Unsere Untersuchungen haben ergeben, dass die bestehende finanzielle Unterstützungen von Bund und Ländern den Schulträgern teils nicht bekannt sind und daher nicht ausgeschöpft werden. Es fehlt derzeit aber tatsächlich auch an speziell für Schulen aufgelegte Förderprogrammen. Zudem muss man feststellen, dass digitale Bildung an Schulen als Thema erst am Anfang steht. Sie hinkt dem Takt der Wirtschaft um Längen hinterher.

Welche Förderprogramme gibt es? Und wie kommen Schulen an die Fördergelder?

Der Bund hat schon 2015 damit begonnen, milliardenschwere Förderprogramme aufzulegen, um den Breitbandausbau zu fördern. Der ehemalige Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat bei den letzten Aufrufen Schulen ganz ausdrücklich mit angesprochen. Ausgesprochenes Ziel ist es, das Gigabit-Internet in jedes Klassenzimmer zu bringen. Dennoch fehlen zugeschnittene Fördermodelle. Und auch in den Bundesländern gibt es keine eigenständigen Förderprogramme für den Breitbandanschluss in Schulen. Nordrhein-Westfalen beispielsweise hat ein Kreditprogramm aufgelegt „Gute Schule 2020“, welches die Modernisierung an Schulen fördert. Der Breitbandausbau ist Teil dieses Programms. Auf http://ots.de/0SKE9g haben wir eine Liste mit Links zu Förderprogrammen von Bund und Ländern zusammengestellt. Aber ganz klar: Bund und Länder müssen Schulen und Bildungseinrichtungen noch stärker in ihren Fokus rücken!

Herr Fornefeld, eine letzte Frage: Gibt es Vereinbarungen im neuen Koalitionsvertrag, die mit der neuen Regierung Bewegung in die Sache bringen?

Im Koalitionsvertrag ist verankert, dass der flächendeckende Ausbau von Gigabit-Netzen bis 2025 abgeschlossen werden soll. Dabei wurde der Glasfaser höchste Priorität eingeräumt, was wir sehr begrüßen. Schulen, Gewerbegebiete und soziale Einrichtungen sollen sogar schon in drei Jahren an Glasfaser angebunden sein. Diese Notwendigkeit predigen wir bereits seit Jahren. Hinken die Bildungseinrichtungen in dieser Phase der Wirtschaft hinterher, fehlen später die Digitalarbeiter, die in dieser Wirtschaft ihren Platz einnehmen und Zukunft gestalten. Wir haben wirklich Hoffnung, dass die Glasfaser endgültig vor dem Durchbruch steht. Jetzt heißt es nur noch: Lasst Taten folgen, Eltern und Schüler werden es Euch danken. Glasfaser ist das Fundament der digitalen Transformation. Nicht mehr. Aber auch nicht weniger! Wir verstehen uns dabei als Projektplaner, der hilft, dieses Fundament zu legen.

Pressekontakt:

Presseanfragen und weitere Informationen zum Breitbandausbau an
Schulen:

Dr. Martin Fornefeld
Geschäftsführer MICUS Strategieberatung GmbH
Taubenstr. 22
40479 Düsseldorf
Tel.: 0211/49769111

Original-Content von: MICUS Strategieberatung GmbH, übermittelt durch news aktuell



Source link

Anzeige

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

Tourenplaner für den Weser-Radweg für die Saison 2018 aufgelegt / Weser-Radweg Infozentrale Kooperation veröffentlicht Neuauflage des beliebten kostenfreien Serviceheftes

Weserbergland Tourismus e.V. [Newsroom]

rent24 eröffnet ersten Coliving Space in Chemnitz

rent24 GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – rent24 eröffnet seinen ersten Coliving Space im Zentrum von Chemnitz. Als einer der führenden Coworking und Coliving Anbieter Europas stellt das Unternehmen auf über 2.200 Quadratmetern flexible Übernachtungsmöglichkeiten für sowohl … Lesen Sie hier weiter…

Thermalbad Termas de Cuntis: Gesundheit, Sport, Gastronomie und Kultur am Jakobsweg

Termas de Cuntis [Newsroom]

ITB Berlin 2018: An einem Tag um die ganze Welt

Messe Berlin GmbH [Newsroom]

Elbphilharmonie begeistert Gäste aus der ganzen Welt

Hamburg Tourismus GmbH [Newsroom]

Anzeige

 

Netzwelt

Stiftung Warentest prüft Dating-Apps: bildkontakte.de besteht als einziger Anbieter unkritisch

bildkontakte.de [Newsroom]Köln (ots) – In der aktuellen Ausgabe 3/2018 präsentiert Stiftung Warentest die Ergebnisse einer Prüfung des Datensendeverhaltens und der Datenschutzerklärungen von 44 bekannten Dating-Apps. Das Ergebnis fiel für die Onlinedating-Branche ernüchternd … Lesen Sie hier weiter…

PayHappy! bei den MPE Awards 2018 ausgezeichnet

BS PAYONE GmbH [Newsroom]Frankfurt am Main (ots) – Das Kundenbindungsprogramm PayHappy! räumte bei den diesjährigen Merchant Payment Ecosystem (MPE) Awards den Preis für die beste Innovation am POS, sprich Zahlkartenterminal, ab. Der speziell für kleine und mittelgroße … Lesen Sie hier weiter…

Immer und überall: Smartphone bestimmt unseren Alltag / Deloitte-Studie zeigt nahezu permanente Nutzung in Deutschland / klassische Telefonie verliert an Bedeutung

Deloitte [Newsroom]München/Stuttgart (ots) – Der Mobile World Congress in Barcelona wirft einmal mehr ein Schlaglicht auf den Stellenwert mobiler Technologien und Entwicklungen, die sich bei den Verbrauchern in der Hauptsache auf das Smartphone konzentrieren. Wie die … Lesen Sie hier weiter…

Jeder dritte Smartphone-Nutzer sorgt sich um die Sicherheit der persönlichen Daten

G Data Software AG [Newsroom]

IT-Trends-Studie 2018: Knapp 40 Prozent der CIOs sind mit dem Erfolg der Digitalisierung zufrieden

Capgemini [Newsroom]

Anzeige

 

Unterhaltung

Vertrickst, verlobt (und fast) verheiratet: Veronica Ferres schleppt Dieter Hallervorden in "Liebe auf den ersten Trick" am 20. März in SAT.1 vor den Traualtar

SAT.1 [Newsroom]

Streaming statt Kinosaal?

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom]Leipzig (ots) – MDR KULTUR – Das Radio widmet sich mit der siebenteiligen Serie "Kino oder Stream? Der Kampf um Zuschauer" ab Montag, 26. Februar dem Thema eine Woche lang in der Morgensendung. Mit ihrem wachsenden Angebot an Filmen und Serien … Lesen Sie hier weiter…

"Ich dachte, da steht ein 12-jähriges Mädel …". Überraschte Coaches bei "The Voice Kids" am Sonntag, 25. Februar, in SAT.1

SAT.1 [Newsroom]

ZDFneo-Sitcom "Nix Festes" mit Josefine Preuß

ZDFneo [Newsroom]

Sky Arts Vernissage für den guten Zweck & neue Staffel "Mix up Art"

Sky Deutschland [Newsroom]

Anzeige

 

Finanzen

Weltwirtschaft: Produktivitätskrise mit Digitalisierung und mehr Investitionen überwinden

McKinsey & Company [Newsroom]Düsseldorf (ots) – McKinsey Global Institute: Produktivitätswachstum in Industrieländern auf historischem Tief – Deutschland im Mittelfeld – In nächsten zehn Jahren durch Digitalisierung und Investitionssteigerungen bis zu 2% Produktivitätswachstum … Lesen Sie hier weiter…

ElectronicPartner setzt Wachstumstrend fort: erneutes Umsatzplus in Deutschland und Europa

ElectronicPartner GmbH & Co. KG [Newsroom]Düsseldorf (ots) – Mit einem Zentralumsatz von 1,695 Milliarden Euro in Deutschland und in den europäischen Landesgesellschaften schließt ElectronicPartner das Geschäftsjahr 2017 mit einem Plus von 2,5 Prozent ab. Dabei entfallen 1,310 Milliarden … Lesen Sie hier weiter…

Steigende Anzahl an M&A-Transaktionen mit Beteiligung von Private Equity in Europa – Großes Interesse chinesischer Investoren an europäischen Firmen

Roland Berger [Newsroom]

Tarifmerkmale der Privathaftpflichtversicherung: mehr Leistung für wenig Aufpreis

CHECK24 GmbH [Newsroom]

Kostenfalle Billiggas: Verbrauchern drohen hohe Rechnungen im zweiten Jahr

Finanztip Verbraucherinformation gemeinnützige GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – Viele sehr günstige Gastarife decken die Kosten der Anbieter nicht. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip. Besonders auffällig sind dabei zehn bundesweit agierende Unternehmen. Diese … Lesen Sie hier weiter…

Wirecard schließt Partnerschaft mit SES-imagotag, um das Kundenerlebnis im Laden durch mobiles Bezahlen direkt am Regal zu revolutionieren

Wirecard AG [Newsroom]Aschheim (München) (ots) – Wirecard, der führende Spezialist in digitaler Finanztechnologie, arbeitet künftig mit SES-imagotag zusammen, dem internationalen Marktführer im Bereich von Omnichannel-Lösungen für den physischen Einzelhandel. Damit wird … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Telekommunikation

Raumfahrtkonzern OHB SE weitet mit der Gründung der OHB Satellitenbetrieb GmbH seine Aktivitäten im Bereich Services aus

OHB SE [Newsroom]Bremen (ots) – Der Bremer Raumfahrt- und Technologiekonzern OHB SE weitet mit der Gründung der "OHB Satellitenbetrieb GmbH" seine Aktivitäten im Bereich Services aus. Ziel des neuen Unternehmens ist es, die bisherigen zahlreichen Aktivitäten des … Lesen Sie hier weiter…

MWC 2018: Das neue Outdoor-Phone Land Rover Explore wird im Detail vorgestellt

Land Rover and Bullitt Group [Newsroom]Reading, England (ots/PRNewswire) – Land Rover und die Bullitt Group enthüllen Details des brandneuen Land Rover Explore – ein Outdoor-Phone für alle, die für das Abenteuer leben und ein Telefon brauchen, das allen Widrigkeiten standhält. Das … Lesen Sie hier weiter…

NetComm Wireless präsentiert: Das weltweit schnellste 4G LTE Fixed Wireless Outdoor-Gerät

NetComm Wireless [Newsroom]Sydney (ots/PRNewswire) – NetComm Wireless Limited (ASX: NTC) hat heute sein neuestes 4G LTE Intelligent Fixed Wireless Access-Modul (IFWA-6xx) vorgestellt, ein Fixed Wireless Outdoor-Gerät der nächsten Generation, das die weltweit schnellsten LTE … Lesen Sie hier weiter…

Qlink ermöglicht in Zusammenarbeit mit Block Array Netzwerkzugang für LKW in Transit

Qlink [Newsroom]Singapur (ots/PRNewswire) – Qlink. Das weltweit erste dezentrale mobile Netzwerk gab seine Partnerschaft mit Block Array bekannt, dem Unternehmen, das die Speditionslogistik mithilfe von blockchainbasierten Logbuch-Datensätzen per Crowdsourcing … Lesen Sie hier weiter…

50 Großstädte: Internet mit 50 MBit/s bis zu zwölf Prozent günstiger als im Vorjahr

CHECK24 GmbH [Newsroom]

Anhänger von AfD und Identitärer-Bewegung manipulieren Facebook

NDR Norddeutscher Rundfunk [Newsroom]Hamburg (ots) – Hinter vielen Hass-Kommentaren im Netz steht nur eine verschwindend kleine Minderheit der Nutzer. Das belegt eine aktuelle wissenschaftliche Analyse Hunderter Diskussionen in sozialen Netzwerken. Die Studie, die dem NDR vorliegt, … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Ratgeber

Föhnen: Auf die Temperatur kommt es an

Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Hohe Temperaturen beim Föhnen sollten tabu sein. "Heißes Föhnen greift die Hornschicht der Haare an", sagt die Münchner Apothekerin Christina Besl im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". Das könne zu Bruch oder Spliss führen … Lesen Sie hier weiter…

Kinder: Mut machen, Mut haben

Wort & Bild Verlag – Baby und Familie [Newsroom]

Bewährtes Rezept aus der Naturheilkunde bei Grippe / Wadenwickel mit Luvos-Heilerde senken Fieber sanft / Zusatztipp: Natürliche Hilfe gegen Durchfall bei Darmgrippe

Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG [Newsroom]

Bei Kopfschmerzen das richtige Mittel finden

Wort & Bild Verlag – Apotheken Umschau [Newsroom]

Schmerzen bei jedem Handgriff am Ellenbogen – Hilfe beim Tennisarm, Golferellenbogen und Mausarm

medi GmbH & Co. KG [Newsroom]

Anzeige