Home » Politik »

EU-Terminvorschau vom 21. bis 27. Mai 2018

18. Mai 2018 Politik


Berlin (ots) – Montag, 21. Mai

EU-weit: Grüne Woche der EU 2018 (bis 25.05.)

Während der diesjährigen Grünen Woche der EU (https://www.eugreenweek.eu/de) sollen Wege aufgezeigt werden, wie die EU den Städten dabei helfen kann, bessere Orte zum Leben und Arbeiten zu schaffen. Unter Berücksichtigung der politischen Entwicklungen in den Bereichen Luftqualität, Lärm, Abfall und Wasserbewirtschaftung werden partizipatorische Ansätze für Stadtentwicklung, Vernetzungsprogramme und Instrumente für den Austausch bewährter Verfahren, die Einbeziehung lokaler Behörden und Bürger sowie die Förderung ihrer Vision einer nachhaltigen Zukunft gefördert. Die Grüne Woche 2018 der EU umfasst Veranstaltungen in ganz Europa, die zwischen Ende April bis Mitte Mai stattfinden. #EUGreenWeek Eine Übersicht der Veranstaltung in Deutschland gibt es hier: https://www.eugreenweek.eu/partner-events

Dienstag, 22. Mai

Berlin: Vizepräsident Katainen führt politische Gespräche und nimmt an Bürgerdialog teil

Kommissionsvizepräsident Jyrki Katainen, zuständig für Beschäftigung, Wachstum, Investitionen und Wettbewerbsfähigkeit, ist zu Besuch in Berlin. Dort trifft er u.a. Bundesfinanzminister Olaf Scholz, Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Kanzleramtsminister Helge Braun zu politischen Gesprächen. Ab 16 Uhr diskutiert Katainen bei einem Bürgerdialog zum Thema „Europa von morgen und globale Megatrends“ Fragen über die Themen Zukunft der Wirtschafts- und Währungsunion, EU-Verteidigung, internationaler Handel, Künstliche Intelligenz und die Kreislaufwirtschaft. Alle weiteren Informationen zum Bürgerdialog finden Sie hier: http://ots.de/paTsey Der Bürgerdialog wird im Internet per Livestream übertragen: https://www.facebook.com/eu.kommission/videos/1903627786327706/ #EUdialogues

Berlin: EU-Verkehrskommissarin Bulc zu Besuch in der Hauptstadt

EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc trifft sich u.a. mit Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zu bilateralen Gesprächen.

Brüssel: EU-Kulturkommissar Navracsics stellt neue EU-Agenda für Kultur vor

EU-Kulturkommissar Tibor Navracsics präsentiert bei einer Pressekonferenz um 12 Uhr neue Initiativen zur Schaffung eines europäischen Bildungsraums (http://europa.eu/rapid/press-release_IP-17-4521_de.htm) und die neue EU-Kulturagenda. Die Pressekonferenz kann live auf EbS (https://ec.europa.eu/avservices/ebs/live.cfm?page=1) verfolgt werden.

Brüssel: Rat „Auswärtige Angelegenheiten“ (Handel und Entwicklung)

Die Entwicklungsminister der EU-Mitgliedstaaten treffen sich unter dem Vorsitz der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini, um sich u.a. über den Nothilfe-Treuhandfonds der EU (EUTF) für Afrika (http://ots.de/xAwBqi), die Zukunft des Abkommens von Cotonou und das Auslandshilfebudget für den Zeitraum 2021-2027 (http://europa.eu/rapid/press-release_IP-18-3570_de.htm) auszutauschen. Weitere Details werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/fac/2018/05/22/

Brüssel: Rat „Bildung, Jugend, Kultur und Sport“ (bis 23.05.)

Die für Bildung, Kultur, Jugend, Medien, Kommunikation und Sport zuständigen Minister der EU-Mitgliedstaaten treffen sich in Brüssel, um u.a. die Themen EU-Jugendpolitik, einen europäischen Bildungsraum (http://ots.de/TSzJud), den Beitrag der Kultur in der EU nach 2020 (http://ots.de/iG3VLU) und, im Beisein von UEFA-Präsident Ceferin, die Zukunft der Vereins- und Nationalmannschaftswettbewerbe (http://ots.de/73FqJh) zu besprechen. Weitere Informationen werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/eycs/2018/05/22-23/

Sofia: US-EU Ministertreffen Justiz und Inneres mit Kommissaren Avramopoulos und King (bis 23.05.)

In Sofia findet ein US-EU Ministertreffen für Justiz und Inneres statt. Dimitris Avramopoulos, EU-Kommissar für Migration, Inneres und Bürgerschaft, sowie EU-Sicherheitskommissar Julian King nehmen daran teil. Weitere Details werden hier bekanntgegeben: https://eu2018bg.bg/en/events/89

Mittwoch, 23. Mai

Brüssel: Wöchentliche Kommissionssitzung

Weitere Informationen und eine detaillierte Agenda können vorab hier abgerufen werden: http://ots.de/z3ztyf

Leipzig: Transportkommissarin Bulc auf dem International Transport Forum 2018 (bis 25.05.)

Violetta Bulc, EU-Kommissarin für Mobilität und Transport, spricht auf dem International Transport Forum in Leipzig zu den Themen „Verkehr und Klimawandel: Weiterentwicklung von COP23“ sowie „Sicherer Transport für das 21. Jahrhundert“. Weitere Details hier: https://2018.itf-oecd.org/bulc

Brüssel: Kommission der Afrikanischen Union zu Besuch bei der EU-Kommission

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker empfängt den Vorsitzenden der Kommission der Afrikanischen Union, Moussa Faki. Vorher findet ein Treffen des Kollegiums der Kommissare mit der Kommission der Afrikanischen Union statt. Abschließend ist um ca. 15:15 Uhr eine Pressekonferenz von Kommissionspräsident Juncker und dem Vorsitzenden der Kommission der Afrikanischen Union, Moussa Faki, geplant, die live auf EbS (https://ec.europa.eu/avservices/ebs/live.cfm?page=1) übertragen wird.

Brüssel: Außenbeauftragte Mogherini auf EU-Konferenz zu Jugend, Frieden und Sicherheit

Die Ziele der EU-Konferenz zu Jugend, Frieden und Sicherheit sind unter anderem die Förderung der Zusammenarbeit zwischen der EU und den Vereinten Nationen im Bereich der Jugend bei der Friedenskonsolidierung sowie die Verbesserung der Sichtbarkeit der Agenda für Jugend, Frieden und Sicherheit. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini spricht auf der Konferenz und empfängt Jugendliche des UNESCO-Projekts „Netzwerke der Jugend im Mittelmeerraum“ (NET-MED-Youth, http://www.netmedyouth.org/). Weitere Details hier: http://ots.de/aV6msq

Brüssel: Tagung des Rates des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR-Rat)

Der EWR-Rat hält eine Orientierungsaussprache über die Überprüfung der Europäischen Aufsichtsbehörden. Vor der Tagung des EWR-Rates wird ein informeller politischer Dialog mit den EWR-EFTA-Staaten staatfinden. Dabei wird es insbesondere um die Auswirkungen des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU auf das EWR-Abkommen und das Engagement der EU im Westbalkan gehen. Weitere Details hier: http://ots.de/cJqJgY

Donnerstag, 24. Mai

Frankfurt (Oder): Bürgerdialog mit Erstem Kommissionsvizepräsidenten Timmermans

„Zukunft Europas: Was erwarten die Menschen in Deutschland und Polen, was hält uns zusammen?“ – unter diesem Motto findet der grenzüberschreitende Bürgerdialog mit dem Ersten Kommissionsvizepräsidenten Frans Timmermans um 19:30 Uhr in Frankfurt (Oder) im Kulturbahnhof (Briesener Straße 7) statt. Ein Jahr vor den Europawahlen im Mai 2019 sind Polen und Deutsche herzlich eingeladen, über die Zukunft der Europäischen Union und die Demokratie in Europa zu diskutieren: Wie berührt mich Europa persönlich in meinem alltäglichen Leben? Was hält uns in Europa zusammen? Wie soll sich die Europäische Union weiterentwickeln? Wie umgehen mit den Herausforderungen beim Thema Flüchtlinge? Grenzüberschreitende Kriminalität – Was kann die EU tun? Wie umgehen mit Nationalisierungstendenzen in vielen Mitgliedsländern? Wie steht es um die Solidarität der EU-Mitgliedstaaten? Und wozu brauchen wir Europa überhaupt noch? An dem Bürgerdialog nehmen auch Elżbieta Polak, Woiwodschaftsmarschall von Lebus, sowie Stefan Ludwig, Minister der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg, teil. Ab 18:30 Uhr wird es einen Infomarkt geben, auf dem deutsche und polnische Studierende ihre Fragen und Wünsche an die Europäische Union präsentieren. Medienvertreter sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Presseakkreditierung endet am Mittwoch, 23. Mai 2018, 20:00 Uhr. Journalistinnen und Journalisten melden sich bitte unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Geburtsort, Medium und Funktion per Email an: COMM-REP-BER-PRESSE@ec.europa.eu

Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Polnisch mit Simultan-Übersetzung statt. Sie wird im Internet per Livestream übertragen: https://www.facebook.com/eu.kommission/ #EUdialogues. Weitere Informationen hier: https://www.dialoguefrankfurt.teamwork.fr/ Pressekontakt: katrin.abele@ec.europa.eu

Brüssel: Euro-Gruppe

Die Minister aus den Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets (http://www.consilium.europa.eu/de/council-eu/eurogroup/) beraten über Fragen betreffend den Euro, die in ihre gemeinsame Verantwortung fallen. Im Anschluss findet um 14:00 Uhr ein Presse-Briefing statt. Weitere Informationen werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/eurogroup/2018/05/24/

Freitag, 25. Mai

EU-weit: Neue Regeln für den Datenschutz treten in Kraft

Mit dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (http://ots.de/0k2Kkz) am 25. Mai 2018 wird ein EU-weit einheitliches Datenschutzniveau für alle Bürger gewährleistet. Verbraucher erhalten damit mehr Kontrolle über die Verwendung ihrer persönlichen Daten, die Rechte auf Information, Auskunft und Vergessenwerden werden gestärkt. Die neuen Regeln gelten für alle Unternehmen, die in der EU Dienstleistungen anbieten, selbst wenn sie außerhalb der EU ansässig sind. Bei Nicht-Einhaltung drohen Geldbußen von bis zu 20 Mio. Euro oder, im Fall von Unternehmen, von 4 Prozent des weltweit erzielten Jahresumsatzes. Die Datenschutzgrundverordnung ersetzen die 20 Jahre alte Datenschutz-Richtlinie (http://ots.de/FgLK1U). Weitere Informationen dazu finden Sie hier: http://ots.de/z9lI4w und hier: http://europa.eu/rapid/press-release_IP-18-386_de.htm

Deutschlandweit: Facebook-Livesendung zur Datenschutzgrundverordnung

Rayk Anders, Journalist und Youtuber, diskutiert mit Renate Nikolay, Kabinettschefin von Justizkommissarin Vera Jourova, über die Datenschutzgrundverordnung. Auf: https://www.facebook.com/eu.kommission/ #DSGVO

Brüssel: Rat „Wirtschaft und Finanzen“

Auf der Ministertagung wird es darum gehen, Maßnahmen zur Verringerung von Risiken im Bankensektor sowie strengere Vorschriften für Eigenkapitalanforderungen und für die Sanierung und Abwicklung von Banken zu vereinbaren. Zur Beratung stehen zudem mehrere Vorschläge zur MwSt sowie die EU-Liste nicht kooperativer Länder und Gebiete für Steuerzwecke. Informationen zu diesem Treffen werden hier bekanntgegeben: http://www.consilium.europa.eu/de/meetings/ecofin/2018/05/25/

Pressekontakt:

Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland
Pressestelle Berlin
Unter den Linden 78
10117 Berlin

Tel.: 030 – 2280 2250

Original-Content von: Europäische Kommission, übermittelt durch news aktuell



Source link

Anzeige

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

Ferienprogramm auf der Landesgartenschau Würzburg

Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH [Newsroom]

Camping: Bei Zelten und Mobiliar auf das richtige Material achten / TÜV Rheinland: GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit bringt Orientierung / Ausrüstung muss Sonne, Wind und Regen trotzen

TÜV Rheinland AG [Newsroom]Köln (ots) – Vom Low-Budget-Zelt bis hin zum Luxus-Camping – die richtige Materialauswahl hat großen Anteil an einem gelungenen Urlaub. "Jeder Campingurlaub hat seine eigenen Anforderungen. Je nach Region haben Wind, Regen und Sonne einen starken … Lesen Sie hier weiter…

Hitze – ein Naturrisiko

Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH [Newsroom]

Outdoor Cooking der besonderen Art

DJH Landesverband Rheinland e.V. [Newsroom]

alltours Sommer 2019 ab sofort buchbar / Buchungen für Sommerurlaub in Griechenland, Spanien und Thailand laufen bereits

alltours flugreisen gmbh [Newsroom]

Anzeige

 

Netzwelt

Tageszeitung 2018 / 39,3 Millionen Menschen lesen die gedruckte Zeitung / 13 Millionen nutzen sie täglich digital

BDZV – Bundesverb. Dt. Zeitungsverleger [Newsroom]Berlin (ots) – Deutschland ist ein Zeitungsland: Allein mit ihren Printausgaben erreichen die Tageszeitungen 55,8 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung. Hinzu kommen die digitalen Angebote mit rund 13 Millionen täglichen Nutzern. Die höchste … Lesen Sie hier weiter…

Online goes mobile: Warum Direktbanken für so Viele eine Option sind

norisbank GmbH [Newsroom]Bonn (ots) – In nur zwei Jahrzehnten hat das Internet viele Bereiche unseres täglichen Lebens radikal verändert. Das betrifft die Art, wie wir miteinander kommunizieren, wie wir uns informieren und wie wir Bankgeschäfte tätigen. Längst ist … Lesen Sie hier weiter…

Strafzettel im Urlaub: Ein Drittel der deutschen Autofahrer musste bereits blechen

EasyPark [Newsroom]Hannover (ots) – Strafzettel im Auslandsurlaub sind keine Seltenheit. Und die örtlichen Behörden senden den Bußgeldbescheid inzwischen auch an die Heimatadresse des Delinquenten. Allein für Parkvergehen im Ausland mussten bereits 32 Prozent der … Lesen Sie hier weiter…

Selber Apps entwickeln: Schüler aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien zu Gast beim HPI-Sommercamp in Potsdam

HPI Hasso-Plattner-Institut [Newsroom]Potsdam (ots) – Statt bei hochsommerlichen Temperaturen an den Badesee zu fahren, tauchen 40 Schülerinnen und Schüler lieber tief in die Informatik ein: Sie haben sich für ein ganz besonderes Sommerferien-Erlebnis entschieden und kommen im Rahmen … Lesen Sie hier weiter…

#beHype: Neues Magazin zu Trends, Social Media und Influencern

Egmont Ehapa Media GmbH [Newsroom]

Anzeige

 

Unterhaltung

stern TV – Mittwoch, 15. August 2018, 22:15 Uhr bei RTL Moderation: Steffen Hallaschka

STERN TV [Newsroom]Köln (ots) – Knochenjob Kinderkrankenschwester: Grenzerfahrung für Sängerin Patricia Kelly Sängerin Patricia Kelly ist ein gefeierter Star, mit der "Kelly Family" verkaufte sie rund 20 Millionen Tonträger – für stern TV geht die 48-Jährige jetzt an … Lesen Sie hier weiter…

Einsteigen, losfahren, mitsingen! "Der Schlagerbulli" mit Maximilian Arland und Evelyn Weigert geht auf musikalische Deutschlandtour – ab 16. August donnerstags um 20:15 Uhr bei SAT.1 Gold

SAT.1 Gold [Newsroom]

Eberhofer, die Fünfte: SAUERKRAUTKOMA mit 160.000 Besuchern am ersten Wochenende / Bester Neustart / Bester Kopienschnitt

Constantin Film [Newsroom]

Debüt im Dritten: Drehstart für "Der Weg nach Padulim" (AT) Annette Friedmann erzählt die Geschichte einer Trennung

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]

30 Jahre "Mitternachtsspitzen": WDR feiert Kabarettsendung mit langem Abend

WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom]Köln (ots) – Besonderes Jubiläum bei den WDR-"Mitternachtsspitzen" am 8. September: Die am längsten existierende Kabarettsendung im deutschsprachigen Fernsehen wird 30 und feiert dies ausgiebig mit einer 90-minütigen Jubiläumsausgabe voll spitzer … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Finanzen

Deutsche Oppenheim: FOS Strategie-Fonds Nr. 1 feiert zehnjähriges Jubiläum / 45% Wertentwicklung durch einen dynamischen Multi-Asset-Ansatz

Deutsche Oppenheim Family Office AG [Newsroom]Grasbrunn, Frankfurt, Hamburg, Köln (ots) – Dynamisch, renditestark und solide: Der "FOS Strategie-Fonds Nr. 1" (ISIN: DE000DWS0TS9) der Deutsche Oppenheim Family Office AG feiert sein zehnjähriges Bestehen. Seit der Auflage am 11. August 2008 … Lesen Sie hier weiter…

Wirbelt "El Niño" die Finanzmärkte durcheinander? / Was Anleger wissen müssen, falls das Katastrophenphänomen in diesem Jahr tatsächlich wieder auftritt, fasst Oliver Baron von GodmodeTrader zusammen

BörseGo AG [Newsroom]München (ots) – Das "Europäische Zentrum für mittelfristige Wettervorhersagen" (ECMWF) schätzt die Wahrscheinlichkeit auf 70 Prozent, dass in diesem Jahr das Phänomen "El Niño" auftreten wird. Dies teilte das ECMWF am Wochenende mit. Daten der … Lesen Sie hier weiter…

Allensbach-Studie zum Bezahlen in Deutschland: Bezahlgewohnheit vs. digitaler Entdeckergeist

Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V. [Newsroom]

Ratenkredit: Sondertilgungen sparen hunderte Euro

CHECK24 GmbH [Newsroom]

Wirecard gewinnt Duty Free Anbieter Gebr. Heinemann als neuen Kunden für chinesische Bezahlmethoden / Start an zunächst 13 Flughäfen europaweit, globaler Rollout geplant

Wirecard AG [Newsroom]Aschheim (München) (ots) – Der Spezialist für digitale Finanztechnologien Wirecard startet die Zusammenarbeit mit Gebr. Heinemann, um die beliebtesten chinesischen Bezahlmethoden, dazu gehört unter anderem Alipay, in das zentrale Kassensystem der … Lesen Sie hier weiter…

Die Energieversorgung Indiens wird grüner: KfW finanziert erneuerbare Energien in Indien

KfW [Newsroom]Frankfurt am Main (ots) – – Kreditlinie in Höhe von 200 Mio. EUR – Erhöhung der Stromerzeugungskapazitäten aus Solar- und Windkraft – Zusätzliche Stromversorgung für über 270.000 indische Privathaushalte – Verbesserung der Umwelt- und … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Telekommunikation

lifecell wählt Odine Solutions und Affirmed Networks zur Bereitstellung virtualisierter Services für geschäftliche und private Abonnenten in der Ukraine aus

Odine Solutions and Affirmed Networks [Newsroom]Istanbul (ots/PRNewswire) – Die Bereitstellung stellt das erste kommerzielle virtualisierte LTE-Core-Netzwerk in der Ukraine dar Odine Solutions, der führende Integrator von NFV-Systemen in der EMEA-Region, gab heute bekannt, dass das Unternehmen … Lesen Sie hier weiter…

Großer Auftritt des Meizu 16th: Beeindruckende neue Features treffen auf überragende Leistung

Meizu Technology Company [Newsroom]Peking (ots/PRNewswire) – Das neueste Top-Smartphone von Meizu, das Meizu 16th, wartet mit Gesichtserkennung, Fingerabdrucksensor im Display, Gestenbedienung und weiteren innovativen Features auf. Das mit Spannung erwartete Smartphone Meizu 16th ist … Lesen Sie hier weiter…

Parsons bringt Schutzlösung für kritische Infrastruktur auf den Markt

Parsons [Newsroom]Pasadena, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Domain6 (TM) integriert bewährte Technologien für Cybersecurity und physischen Schutz Parsons hat heute ein integriertes Portfolio von Technologien und Dienstleistungen auf den Markt gebracht, das kritische … Lesen Sie hier weiter…

Nordrhein-Westfalen zahlen 30 Prozent mehr für Handyverträge als Sachsen

CHECK24 GmbH [Newsroom]

Opera Limited legt Preis für Börsengang fest

Opera Software ASA [Newsroom]Oslo, Norwegen (ots/PRNewswire) – Opera Limited (das "Unternehmen"), ein Pionier für innovative Internet-Browser, der neuerdings auch die KI-gestützte Content Discovery-Plattform Opera News bereitstellt, gab heute den Preis für den Börsengang … Lesen Sie hier weiter…

Yahsat schließt Übernahme von Thuraya ab und ernennt neuen CEO

Yahsat [Newsroom]Abu Dhabi, Vae (ots/PRNewswire) – – Yahsat übernimmt die Kontrolle von Thuraya und ernennt neuen CEO, Ali Al Hashemi, der Ahmed Al Shamsi ersetzt, welcher jetzt als Senior Advisor fungieren wird – Weitere Ernennungen für die Geschäftsführung sind … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Ratgeber

Verbrauchertipp: Grünes Rezept ermöglicht Erstattung von rezeptfreien Arzneimitteln bei vielen Krankenkassen

ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände [Newsroom]

Umfrage: Für 54 Prozent zählt beim Essen vor allem Geschmack – Gesundheit zweitrangig

Wort & Bild Verlag – Senioren Ratgeber [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Für mehr als die Hälfte der Bundesbürger geht beim Essen Geschmack vor Gesundheit: In einer repräsentativen Umfrage des Apothekenmagazins "Senioren Ratgeber" gaben 53,6 Prozent an, das Wichtigste beim Thema Essen und Ernährung sei … Lesen Sie hier weiter…

Der neue Montagabend bei VOX: Ab 3.9. starten die beiden neuen Doku-Formate "Unsere Schule" und "Eine Nacht mit dem Ex"

VOX Television GmbH [Newsroom]Köln (ots) – Am 3. September startet der neue Montagabend bei VOX: Mit "Unsere Schule" sowie "Eine Nacht mit dem Ex" feiern gleich zwei Formate Premiere bei dem Kölner Sender. Außergewöhnliche Momente, intime Aussprachen und einzigartige Einblicke – … Lesen Sie hier weiter…

"Sitzen ist das neue Rauchen" / Weniger Raucher, mehr Bewegungsmuffel / Froboese warnt vor Gefahren / Glaeske empfiehlt Gesundheitsinitiative "Länger besser leben." mit "niedrigschwelligen Angeboten"

BKK24 [Newsroom]Obernkirchen/Bremen (ots) – Die Präventionsapelle haben gewirkt! Nur noch 21 Prozent von rund 2.900 Befragten greifen zur Zigarette. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Sporthochschule Köln unter Leitung von Professor Ingo Froboese. Dass … Lesen Sie hier weiter…

Gefährliche "Weisheiten": Was tun bei Gewitter?

R+V Infocenter [Newsroom]Wiesbaden (ots) – Flach auf den Boden legen, unter Buchen Schutz suchen: Zum Thema Gewitter gibt es unzählige Verhaltensempfehlungen. Doch viele davon sind falsch und im schlimmsten Fall sogar lebensgefährlich. Das R+V-Infocenter klärt auf, in … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige