Home » Politik »

▷ Gemeinsame Pressemitteilung: Kohlekraftwerke bleiben schmutzig: EU-Abgasstandards …

16. August 2019 Politik


16.08.2019 – 08:00

Deutsche Umwelthilfe e.V.

Berlin (ots)

Deutsche Umwelthilfe und Klima-Allianz Deutschland fordern zügige Umsetzung der EU-Abgasstandards für Großfeuerungsanlagen in deutsches Recht – Generelle Ausnahmen von den EU-Standards für bestimmte Anlagenarten laut Rechtsgutachten europarechtswidrig – Bundesregierung muss Chancen ambitionierter Stickstoffoxid-Grenzwerte bei Kohlekraftwerken für Umwelt- und Gesundheitsschutz nutzen

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und die Klima-Allianz Deutschland fordern die Bundesregierung auf, die neuen europäischen Abgasstandards für Kohlekraftwerke umgehend und ambitioniert in deutsches Recht umzusetzen. Laut eines Rechtsgutachtens ist es Aufgabe der Bundesregierung, die Emissionen von Kohlekraftwerken gemäß den EU-Vorgaben zu senken. Ausnahmen für bestimmte Kraftwerksanlagen, um von den Grenzwerten abzuweichen, dürften laut Gutachten nicht abstrakt-generell erteilt werden. Am 17. August ist die gesetzliche Umsetzungsfrist der europäischen Regelung seit einem Jahr verstrichen.

Malte Hentschke, stellvertretender Geschäftsführer der Klima-Allianz Deutschland, erklärt: „Kohlemeiler stoßen nach wie vor zu viele Stickoxide aus und gefährden so Mensch und Umwelt. Die neuen europäischen Vorschriften zur Luftreinhaltung bieten die Chance, den Ausstoß giftiger Schadstoffe zu senken. Dabei gilt: Die Gesundheit geht vor. Abstrakt-generelle Ausnahmen für besonders schmutzige Kraftwerke darf es nicht geben. Der Kohleausstieg steht vor der Tür. Die Bundesregierung sollte jetzt mit der Umsetzung der EU-Vorgaben loslegen und strengere Grenzwerte für Kohlekraftwerke auf den Weg bringen.“

Cornelia Nicklas, Leiterin Recht der DUH, konstatiert: „Die Frist für die Umsetzung der EU-Emissionsstandards in deutsches Recht soll den Vollzugsbehörden und den betroffenen Anlagenbetreibern ausreichend Zeit geben, um erforderliche Anpassungen vorzunehmen. Sollte sich die – längst fällige – Umsetzung weiter verzögern, wären insbesondere die Vollzugsbehörden in den Ländern mit erheblicher Rechtsunsicherheit und deutlich höherem Verwaltungsaufwand konfrontiert. Die Bundesregierung muss deshalb jetzt tätig werden.“

Laut eines von DUH und Klima-Allianz Deutschland in Auftrag gegebenen Rechtsgutachtens ist die Bundesregierung gefordert, die Emissionen von Kohlekraftwerken gemäß den EU-Vorgaben zu senken. Die Rechtsanwältin und Autorin des Gutachtens, Roda Verheyen, stellt in ihrem Gutachten fest, dass sich der Gestaltungsspielraum der Bundesregierung bei der Festlegung der Grenzwerte für Stickstoffoxid (NOx)-Emissionen an umweltqualitativen Anforderungen zu orientieren hat. Die Bundesregierung müsse sich demnach unter anderem auch an den Vorgaben aus der Luftqualitätsrichtlinie der EU orientieren. Diese Anforderungen legten nahe, Grenzwerte am unteren Rand der Bandbreite festzulegen.

Verheyen bekräftigt: „Der deutsche Gesetzgeber muss – unter Einhaltung von Verhältnismäßigkeitsgrundsätzen im Rahmen des Verordnungsermessens – durch die Umsetzung der europäischen Standards dazu beitragen, dass die Stickstoffoxidbelastung aus dem Kraftwerkssektor in Deutschland substanziell reduziert wird.“

Eine klare Absage erteilt Verheyen abstrakt-generellen Ausnahmen von der Einhaltung der Werte für eine bestimmte Anlagenart in der Verordnung selbst. Verheyen dazu: „Solche Ausnahmeregelungen sind europarechtlich voraussichtlich unzulässig. Dies legt bereits der Wortlaut der entsprechenden europarechtlichen Ausnahmeregelung nahe.“ Verheyen hält abstrakt-generelle Ausnahmen des Weiteren auch tatbestandlich für schwer vorstellbar. Möglich seien indes Ausnahmen für einzelne Kraftwerke, die im Wege einer Einzelfallentscheidung der Behörde auf Antrag des Anlagenbetreibers festgelegt werden könnten.

Die Stein- und Braunkohlekraftwerke müssen die Standards ab August 2021 einhalten. Dies bedeutet vor allem für Braunkohlekraftwerke gegebenenfalls eine aufwendige Nachrüstung. Die DUH kündigt an, für einzelne Kraftwerksstandorte an die zuständigen Behörden heranzutreten und sie zum Erlass entsprechender nachträglicher Anordnungen aufzufordern, mit denen die Kraftwerksbetreiber verpflichtet werden sollen, bestimmte Grenzwerte einzuhalten.

Wenn Braunkohlekraftwerke im Zuge des Kohleausstiegs noch mehrere Jahre laufen sollen, sollte ein Katalysator eingebaut werden, mit dem ein NOx-Grenzwert von 85 mg/Nm3 eingehalten werden kann. Braunkohlekraftwerke, die bis zum 1. Januar 2022 stillgelegt werden, sollten 175 mg NOx/Nm3 einhalten und Kraftwerke, deren Stilllegung bis 1. Januar 2026 erfolgt, 150 mg NOx/Nm3.

Das Rechtsgutachten nimmt Bezug auf eine Studie von Ökopol, die für große Stein- und Braunkohlekraftwerke ab einer thermischen Leistung von 300 Megawatt die Einführung eines NOx-Grenzwertes im Jahresmittel von höchstens 85 mg/Nm³ vorschlägt. Laut der Analyse emittieren die deutschen Kraftwerke aktuell zwischen 60 und 200 mg NOx/Nm3 im Jahresmittel.

Der Energiesektor trägt nach dem Verkehr am stärksten zur Belastung der Luft mit dem für Mensch und Umwelt giftigen NOx bei. Seit 20 Jahren verursacht er gleichbleibend etwa ein Viertel der NOx-Belastung in Deutschland. Allein die acht größten Braunkohlekraftwerke sind verantwortlich für acht Prozent des NOx-Schadstoffausstoßes in Deutschland. Die Weltgesundheitsorganisation stuft Feinstaub, Stickstoffdioxid, Schwefeldioxid und bodennahes Ozon als die Luftschadstoffe ein, die für die menschliche Gesundheit am schädlichsten sind.

Links:

   - Zum Rechtsgutachten: http://l.duh.de/p190816 
   - Zur ÖKOPOL-Studie: http://ots.de/SI1uYX 
   - Chronologie der Versäumnisse - So blockiert die Bundesregierung 
     bessere Gesundheits-standards für Kohlekraftwerke: 
  http://ots.de/x3H5B5 

Pressekontakt:

Dr. Cornelia Nicklas, Leiterin Recht DUH
0162 6344657, nicklas@duh.de

Wiebke Witt, Referentin Kohle- und Energiepolitik, Klima-Allianz
Deutschland
030 7808995-21, wiebke.witt@klima-allianz.de

Dr. Roda Verheyen, Rechtsanwälte Günther
040 278494-11, Verheyen@rae-guenther.de

DUH-Pressestelle:

Ann-Kathrin Marggraf, Marlen Bachmann
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe,
www.facebook.com/umwelthilfe, www.instagram.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell





Source link

Anzeige

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

Niederländische Nationalparks / Tipps für den Herbst: Neuer Vogelboulevard, 11-Strände-Tour und Wattwanderung

Niederländisches Büro für Tourismus & Convention (NBTC) [Newsroom]

"Lamm. Das musst du probieren" sorgt für kulinarische Highlights auf dem Gourmet Festival in Düsseldorf

Lamm. Das musst du probieren [Newsroom]

Bilanz zum 34. Maschseefest 2019: Über 2.000.000 Gäste!

Hannover Marketing und Tourismus GmbH [Newsroom]

Kreuzfahrt: ARD-Erfolgsformat "Verrückt nach Meer" legt mit MS »Hamburg« ab / Hauptrolle für das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands

Plantours Kreuzfahrten [Newsroom]Bremen (ots) – Das ARD-Erfolgsformat "Verrückt nach Meer" nimmt mit einem neuen Schiff Kurs auf 50 weitere Folgen. Ab September 2019 starten die Dreharbeiten an Bord des kleinsten Kreuzfahrtschiffs Deutschlands: der MS »Hamburg« von Plantours … Lesen Sie hier weiter…

Presse-Einladung/Terminhinweis (21. August) / NABU-Kreuzfahrtranking 2019: Wie steht es um die Umweltbilanz der neuesten Traumschiffe?

NABU [Newsroom]Berlin/Hamburg (ots) – Der Kreuzfahrtmarkt boomt – die Zahl der Schiffe wächst ebenso rasant wie das Passagieraufkommen und vor allem der Gewinn. Auch die Reiseziele und themenbezogene Angebote werden immer ausgefallener: Von der … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Netzwelt

Resolve Systems akquiriert FixStream für 24 Mio. US-Dollar

Resolve Systems [Newsroom]Irvine, Kalifornien (ots) – – Resolve vereint AIOps mit hochentwickelter Automationsplattform – Langfristiges Ziel: Selbstheilende IT-Infrastruktur – Gartner prognostiziert rasantes Wachstum im Markt für AIOps bis 2023 Resolve Systems, führender … Lesen Sie hier weiter…

Kundenbewertungen in der Tourismusbranche: Ungenutztes Potential für Reiseunternehmen

Simon-Kucher & Partners [Newsroom]Frankfurt (ots) – Eine neue Studie zeigt: Ratings von anderen Reisenden beeinflussen immer häufiger die Urlaubsplanung der Kunden. Zwar sind sich die meisten Reiseunternehmen dessen bewusst; ein strategischer Umgang mit Bewertungen bleibt jedoch oft … Lesen Sie hier weiter…

Instagram und Co bremsen die Gleichberechtigung aus / Umfrage von Plan International zu Rollenbildern in den sozialen Medien

Plan International Deutschland e.V. [Newsroom]

Gamescom: Online-Games brauchen immense Cloud-Ressourcen

Leaseweb Deutschland GmbH [Newsroom]Frankfurt am Main (ots) – – Leaseweb stellt weltweit Cloud-Infrastruktur für die Gaming-Branche zur Verfügung – Leaseweb auf der Gamescom treffen: Halle 4.2 – Space No. D-052 – Pressegespräch vereinbaren unter Tel. 0611-973150 oder E-Mail: … Lesen Sie hier weiter…

Breuninger startet mit Online-Shop in der Schweiz / Expansion in den gesamten DACH-Markt

E.Breuninger GmbH & Co. [Newsroom]

Anzeige

 

Unterhaltung

Neue Staffel: "Quizduell-Olymp" mit Jörg Pilawa ab 4. Oktober 2019, freitags um 18:50 Uhr im Ersten

ARD Das Erste [Newsroom]München (ots) – Jörg Pilawa bittet wieder prominente Kandidaten zum "Quizduell-Olymp": 30 Mal fordern Stars die drei klügsten "Quizzer" Deutschlands heraus – immer freitags ab 18:50 Uhr. Auftakt für die neue Staffel ist am 4. Oktober im Ersten. … Lesen Sie hier weiter…

Ex-Arcandorchef Middelhoff: "Mit mir hätte es diese Insolvenz nicht gegeben"

Der Handel [Newsroom]Frankfurt/Main (ots) – 10 Jahre nach der Arcandor-Pleite sagt Middelhoff: "Mit mir hätte es diese Insolvenz nicht gegeben" In diesem Jahr jährt sich zum zehnten Mal die Insolvenz von Arcandor, dem ehemaligen Mutterkonzern von KarstadtQuelle. Der … Lesen Sie hier weiter…

Aus SUNRIGHTS INC wird ADK Emotions NY, Inc.

SUNRIGHTS INC. [Newsroom]New York (ots/PRNewswire) – SUNRIGHTS INC. ("SUNRIGHTS"), die US-Tochtergesellschaft von d-rights Inc. ("d-rights"), wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 unter dem neuen Handelsnamen ADK Emotions NY Inc. auftreten. Bereits zuvor war in Japan die … Lesen Sie hier weiter…

Geballte Comedy-Power bei WDR 4: Neue Radioserien mit Guido Cantz, Ingolf Lück und Guildo Horn

WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom]Köln (ots) – Gleich drei prominente Stimmen sind ab dem 26. August mit neuen wöchentlichen Serien in der Frühsendung bei WDR 4 zu hören: TV-Star Guido Cantz, Kultsänger Guildo Horn und Comedian und Schauspieler Ingolf Lück. Guido Cantz beschäftigt … Lesen Sie hier weiter…

Von Heidelberg bis nach Lauffen im Hausboot auf dem Neckar unterwegs – Reisereportage "Expedition in die Heimat", SWR Fernsehen

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom]Stuttgart (ots) – SWR Reisereportage "Expedition in die Heimat – Mit dem Hausboot auf dem Neckar" am Freitag, 23. und Freitag, 30. August 2019, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen Der Neckar mit seinem charaktervollen, nahezu ursprünglich erhaltenen … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Finanzen

Erwin Lasshofer – INNOVATIS: Financial Services for Professionals

Innovatis (Suisse) AG [Newsroom]Cham/Zug (ots) – Im aktuellen Umfeld von Nullzinsen oder gar Negativzinsen stellt die Suche nach signifikant positiven Renditequellen Anleger aus aller Welt vor große Herausforderungen. Die langfristige Altersvorsorge oder Verrentung von Kapital … Lesen Sie hier weiter…

EANS-Stimmrechte: Raiffeisen Bank International AG / Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG – ANHANG

Raiffeisen Bank International AG [Newsroom] http://resources.euroadhoc.com/documents/2231/6/10345389/0/Stimmrechtsmeldung-RBI_20082019__FMA_.pdf Emittent: Raiffeisen Bank International AG Am Stadtpark 9 A-1030 Wien Telefon: +43 1 71707-2089 FAX: +43 1 71707-2138 Email: … Lesen Sie hier weiter…

Plansecur: Hilfe, ich lebe noch / Bei immer mehr Menschen reicht ihr kleines Vermögen nicht bis ans Lebensende

Plansecur KG [Newsroom]Kassel (ots) – Es klingt wie ein schlechter Witz, doch für die Betroffenen ist es bitterer Ernst: Das für das Alter gesparte kleine Vermögen ist schneller aufgebraucht, als man geplant hatte. "Hilfe, ich lebe noch" heißt die bizarre Situation. "Wer … Lesen Sie hier weiter…

EANS-Hinweisbekanntmachung: Hypo Tirol Bank AG / Halbjahresfinanzbericht gemäß § 125 Abs. 1 BörseG

Hypo Tirol Bank AG [Newsroom] Emittent: Hypo Tirol Bank AG Meranerstraße 8 A-6020 Innsbruck Telefon: +43 (1) 050700-0 FAX: Email: service@hypotirol.com WWW: www.hypotirol.com ISIN: – Indizes: Börsen: Wien, Luxembourg Stock Exchange Sprache: Deutsch … Lesen Sie hier weiter…

CityLoop gewinnt Jochen Hecht als Investor / Ehemaliger Eishockey-Profi zeichnet Wandelanleihe

CityLoop Travel GmbH [Newsroom]

Gesundheitsökonom: Arzneimittelausgaben sind "völlig unauffällig"

PHARMA FAKTEN [Newsroom]München (ots) – Deutschland als Hochpreisland für Arzneimittelinnovationen? Mittlerweile liegen zwei Drittel der deutschen Erstattungsbeträge unter den durchschnittlichen publizierten Preisen der betreffenden Produkte in den europäischen … Lesen Sie hier weiter…

EANS-News: Kapsch TrafficCom ? Finale Ergebnisse für das erste Quartal 2019/20. – ANHANG

Kapsch TrafficCom AG [Newsroom] http://resources.euroadhoc.com/documents/2235/5/10344867/0/KTC_Presseaussendung_Q1_2019_20_de.pdf Emittent: Kapsch TrafficCom AG Am Europlatz 2 A-1120 Wien Telefon: +43 1 50811 1122 FAX: +43 1 50811 99 1122 Email: ir.kapschtraffic@kapsch.net WWW: … Lesen Sie hier weiter…

EANS-DD: voestalpine AG / Mitteilung über Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR

voestalpine AG [Newsroom] Emittent: voestalpine AG voestalpine-Straße 1 A-4020 Linz Telefon: +43 50304/15-9949 FAX: +43 50304/55-5581 Email: IR@voestalpine.com WWW: www.voestalpine.com ISIN: AT0000937503 Indizes: WBI, ATX Börsen: Wien Sprache: Deutsch … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Telekommunikation

ISG erklärt Mindtree zum Marktführer bei Dienstleistungen für SAP HANA® und Leonardo im VK

Mindtree [Newsroom]Warren, New Jersey, und Bangalore, Indien (ots/PRNewswire) – Unternehmen wird für erfahrungsbasierte Industrie-Acceleratoren und hohes Kundenwachstum ausgezeichnet Mindtree, ein globaler Technologiedienstleister und Digitalisierungs-Experte, wurde … Lesen Sie hier weiter…

IDnow begrüßt Zulassung von elektronischer Identifikation in Liechtenstein

IDnow [Newsroom]München (ots/PRNewswire) – Die FMA (Finanzmarktaufsicht) Liechtenstein hat Transaktionen ohne persönliche Kontakte, sogenannte Remote-Identifikation für den Finanzmarkt in Liechtenstein zugelassen. IDnow (www.idnow.io), Anbieter von … Lesen Sie hier weiter…

ZTE und China Mobile übertragen Chinas erste 5G-Sportveranstaltungen mit 5G Live-TV-Lösungen

ZTEWelink Technology Co., LTD. [Newsroom]Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Innovatives Seherlebnis mit verschiedenen Betrachtungswinkeln bei den 2. chinesischen Jugendspielen ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein international führender Anbieter von Lösungen für die … Lesen Sie hier weiter…

DtGV kürt CHECK24 zum Testsieger unter den Handytarif-Vergleichen

CHECK24 GmbH [Newsroom]München (ots) – – CHECK24 gewinnt in den Teilkategorien Preise, Vergleichsumfang und Transparenz – Service für Kunden: 1-Klick-Kündigung und Vertragsverwaltung im CHECK24-Kundenkonto CHECK24 bietet den besten Vergleich für Handytarife. Zu diesem … Lesen Sie hier weiter…

Die Point & Place® Augmented-Reality-Shopping-Plattform ist ab sofort mit WebAR Syndication ausgestattet, um das Retail-Netzwerk auf über 600 Einzelhändler in 70 Ländern zu erweitern

Eyekandy [Newsroom]London (ots/PRNewswire) – Die Eyekandy Ltd gab heute die Mainstream-Adoption des AR-Shopping mit der Einführung einer zusätzlichen WebAR-Funktion für die preisgekrönte Point & Place AR-Plattform bekannt. Sie ermöglicht es Käufern, Produkte bei ihnen … Lesen Sie hier weiter…

TE Connectivitys neue Sliver Spreizmontage-Steckverbindungen ermöglichen frontseitig steckbares OCP NIC 3.0

TE Connectivity Ltd. [Newsroom]Harrisburg, Pennsylvania (ots/PRNewswire) – TEs Sliver Straddle-Mount-Stecker unterstützen OCP NIC 3.0 über PCIe Gen 5 TE Connectivity (TE), ein Weltmarktführer bei innovativen Verbindungslösungen für High-Speed-Computing und Netzwerkanwendungen, … Lesen Sie hier weiter…

Curvature beruft Sreekant Kasibhatta zum CFO

Curvature [Newsroom]Charlotte, North Carolina (ots/PRNewswire) – Internationaler Finanzmanager wird Mitglied der Geschäftsleitung von Curvature Curvature, der weltgrößte Dienstleister für Third-Party Maintenance (TPM) und Lifecycle-Management von … Lesen Sie hier weiter…

Huawei meldet Umsatz für das erste Halbjahr 2019: 23,2% Wachstum im Vergleich zum Vorjahreszeitraum

Huawei Technologies Deutschland GmbH [Newsroom]Shenzhen, China (ots) – Huawei gab seine Geschäftsergebnisse für das erste Halbjahr 2019 bekannt: 401,3 Milliarden CNY (51,4 Mrd. EUR) Umsatz, ein Plus von 23,2% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Reingewinnmarge des Unternehmens für das erste … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Ratgeber

Flexibilität beim Abflughafen spart bis zu 60 Prozent des Flugpreises

CHECK24 GmbH [Newsroom]

Vier Tipps für Gaming mit FRITZ!

AVM GmbH [Newsroom]

So stärken Sie Ihre Fußmuskeln

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Ein Hallux Valgus – eine Fehlstellung der Großzehe – lässt sich nicht rückgängig machen, aber sein Fortschreiten ausbremsen. "Damit sich die Krümmung nicht verschlimmert, muss der Ballen vom Druck befreit und der Fuß trainiert … Lesen Sie hier weiter…

Umfrage: Smartphone lenkt viele Eltern ab

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]Baierbrunn (ots) – Viele Babys und Kleinkinder müssen sich die Aufmerksamkeit ihrer Eltern schon mal mit dem Smartphone oder Tablet teilen. In einer repräsentativen Online-Umfrage des Marktforschungsunternehmens Bilendi für das Apothekenmagazin … Lesen Sie hier weiter…

Brillen- und Kontaktlinsenträger sollten regelmäßig zum Check

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

NABU: Schöner gärtnern ohne Schotter / Tipps für einen pflegeleichten Garten mit Nutzen für Mensch und Natur

NABU [Newsroom]Berlin (ots) – Weil sich viele Hausbesitzer Arbeit ersparen wollen, entstehen immer mehr Schottergärten in Deutschland. Dabei bleibt leider die Natur auf der Strecke. Der NABU gibt Tipps, wie man seinen Vorgarten pflegeleicht und naturnah gestaltet, … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige