Home » Politik »

▷ Ernährungsindustrie erwirtschaftet 2019 leichtes Umsatzplus – Megatrend 2019: …

15. Januar 2020 Politik



Alle Meldungen

Abonnieren

Abonnieren Sie alle Meldungen von BVE Bundesvereinig. Ernährungsindustrie

{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}

Ernährungsindustrie erwirtschaftet 2019 leichtes Umsatzplus - Megatrend 2019: nachhaltige Lebensmittelproduktion

Berlin (ots)

Anlässlich der Internationalen Grünen Woche 2020 veröffentlicht die Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE) heute die Prognose der vorläufigen Jahresergebnisse 2019 der deutschen Ernährungsindustrie. Nach ersten Schätzungen konnte der Umsatz im Vorjahresvergleich um 2,2 Prozent auf 183,6 Milliarden Euro gesteigert werden. Damit stabilisierte sich die Branchenkonjunktur weiter auf hohem Niveau trotz eindeutiger Anzeichen eines gesamtwirtschaftlichen Abschwungs. Besonders erfreulich für die Branche entwickelte sich das Auslandsgeschäft. Nach einem Rückgang in 2018 konnten die Umsätze 2019 mit 61,4 Milliarden Euro um 3,2 Prozent gesteigert werden. Auch das Inlandsgeschäft ist weiterhin im Plus. Mit 122,2 Milliarden Euro konnte der Umsatz in Deutschland leicht gesteigert werden.

Dazu erklärt BVE-Hauptgeschäftsführer Christoph Minhoff: „Unsere Branche blickt zufrieden auf das vergangene Jahr zurück. Insbesondere die Exporte nach Asien sorgten für die positive Entwicklung des Auslandsgeschäfts. Schwierig war und bleibt die Geschäftslage besonders in den USA und Großbritannien.

Mit dem Megatrend „Nachhaltigkeit“ Inlandsgeschäft ausgebaut

Zukunftsweisend sind auch die positiven Entwicklungen in unserem wichtigsten Absatzmarkt – dem heimischen Absatzmarkt. Grund hierfür sind zum einen die höheren Verkaufspreise (+ 1,7 Prozent) und zum anderen eine entscheidende strategische Entwicklung der Hersteller. 2019 hat gezeigt, dass die Ernährungsindustrie mit großen Schritten den notwendigen Weg hin zu mehr Generationenverantwortung geht. So verwundert es nicht, dass der Megatrend des vergangenen Jahres nicht „vegan“, „proteinreich“ oder ein neuer enthusiastischer Geschmack war, sondern die nachhaltige Entwicklung der Lebensmittelproduktion. Die Hersteller präsentierten eine große Bandbreite an Lösungen und Produkten.

Wir freuen uns sehr, dass dieses Engagement der Unternehmen zunehmend auch von den Verbrauchern honoriert wird. Besonders höherwertige Qualitätslebensmittel werden weiterhin stark nachgefragt und die Zahlungsbereitschaft für dieses Mehr an Nachhaltigkeit ist ungebrochen. Bewusster Konsum verlässt immer weiter das Nischendasein und wird zum Mainstream. Allerdings sind wir hier nach wie vor noch nicht angekommen. Die Bereitschaft mehr zu zahlen, trifft nicht auf alle Produkte gleichermaßen zu und reicht oftmals nicht dafür aus, die Mehrkosten komplett zu decken.

Politik muss Moderatorenrolle an Runden Tischen verlassen und aktiv werden

Trotz all der positiven Entwicklungen steht die Nummer vier der deutschen Industriebranchen als mittelständische Branche durch die Fülle an Themen auf der politischen Agenda vor Herausforderungen. Hier ist die Politik als Akteur gefragt.“

Das sind für die wichtigsten 5-Punkte, wie Politik ihre Verantwortung aktiv leben muss:

1. Die Bundesregierung muss Zielkonflikte lösen. Bestes Beispiel hierfür ist die Diskussion um die Reduktion von Plastikverpackungen vs. Lebensmittelverluste.

2. Thema Lebensmittelverluste: Die deutsche Ernährungsindustrie braucht einen Rechtsrahmen, der bei der Reduzierung von Lebensmittelverlusten für die Unternehmen die Machbarkeit in den Fokus rückt. Aktuell besteht bei gesetzlichen Vorschriften, die nicht auf die Sicherheit von Lebensmittel einzahlen (z.B. bei der Haftungsfrage bei der Abgabe an Dritte) Klärungsbedarf.

3. Thema Sorgfaltspflicht für Menschenrechte in den Lieferketten: Die Bundesregierung muss den begonnen NAP-Monitoringprozess weiterführen. Insbesondere ein Feedback für die Unternehmen ist dringend notwendig. Forderungen nach einem nationalen Lieferkettengesetz sind kontraproduktiv, sie verunsichern und bringen Unternehmen dazu, sich aus kritischen Ländern zurückzuziehen. Damit ist nichts gewonnen.

4. Thema Green Deal: Ein klimaneutrales Europa ist eine herausragende Aufgabenstellung, deshalb ist es richtig, bestehende Regeln auf den Prüfstand zu stellen und neue Anreize zu setzen. Vorsicht ist jedoch vor Verboten und Regularien geboten, die wissenschaftlich nicht fundiert sind, und unverhältnismäßig auf Kosten der Wirtschaft gehen.

5. Thema Innovationen: Vor dem Hintergrund der stetig wachsenden gesellschaftlichen Ansprüche brauchen wir eine umfassende Forschungsstrategie. Dazu gehören

   - eine Aufstockung der Industriellen Gemeinschaftsforschung auf 
     mindestens 200 Millionen Euro pro Jahr,
   - eine verbesserte Ausstattung der entsprechenden Förderprogramme 
     des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des 
     Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im 
     Rahmen der neuen Bioökonomiestrategie,
   - eine auf die Bedürfnisse von KMUs und Startups abgestimmte 
     Förderung,
   - eine Verbesserung der Förderverwaltung und
   - last but not least der immer noch nicht erreichte Aufbau einer 
     ausreichenden Breitband- und Mobilfunkversorgung - insbesondere 
     im ländlichen Raum. 

Pressekontakt:

Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie e.V. (BVE)
Monika Larch
Tel. 030 200786-167
E-mail: mlarch@bve-online.de

Original-Content von: BVE Bundesvereinig. Ernährungsindustrie, übermittelt durch news aktuell



Source link

Anzeige

 

Neueste Artikel

Aktuelle News bei Twitter

Anzeige

 

Touristik

eTravel World: Travel Technology befeuert den Online-Reisemarkt

Messe Berlin GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – Angebot deckt gesamte Bandbreite der Branche ab – Experten aus Technologie, IT und Touristik informieren über Künstliche Intelligenz, Digitale Ethik und Open Data – Neue Formate Heißer Stuhl am 5. März und DATA TALKS Forum am 6. März … Lesen Sie hier weiter…

Autostadt schließt erfolgreiches Jahr 2019 ab

Autostadt GmbH [Newsroom]

Hapag-Lloyd Cruises: Hauptkatalog der neuen Expeditionsflotte für die Saison 2021/22 veröffentlicht

Hapag-Lloyd Cruises [Newsroom]

ITB BuchAwards 2020: Die Gewinner stehen fest

Messe Berlin GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – Unter den Preisträgern: Andrea Wulf, Paul Theroux, Robert Macfarlane, Wilfried Erdmann, Arnulf Conradi, Robert Bösch, Michael Poliza und Klaus Wolfsperger Die ITB Berlin zeichnet jedes Jahr die interessantesten und aktuellsten … Lesen Sie hier weiter…

Stadt des Lichts: München im Frühling

München Tourismus [Newsroom]

Anzeige

 

Netzwelt

Deutscher Innovationsgipfel: Der Start-up-Katalysator / Große Nachfrage am Entscheidertreffen sogar aus Israel und China

Deutscher Innovationsgipfel [Newsroom]München (ots) – Wie erfolgreich eine Teilnahme am DIG, dem DEUTSCHEN INNOVATIONSGIPFEL (11.3.2020, München) sein kann, scheint sich nicht nur unter den deutschen Gründern herumgesprochen zu haben, sondern mittlerweile sogar schon bis nach Israel und … Lesen Sie hier weiter…

Innovation im Cyber-Krisenmanagement / RiskWorkers und die NCC Group gehen neue Wege

Riskworkers GmbH [Newsroom]München (ots) – Mit der fortschreitenden Digitalisierung werden auch die Strategien der Kriminellen, die es auf vermeintlich zahlungskräftige Unternehmen abgesehen haben, immer komplexer. Hybride Vorgehensweisen der Angreifer stellen immer mehr … Lesen Sie hier weiter…

SEMrush verzeichnet zweistelliges Wachstum der Nutzerzahlen und erfolgreiche Markteintritte in Schwellenländer

SEMrush [Newsroom]Boston (ots) – ++ Wachstum der Nutzerzahlen um 43 Prozent auf 5 Millionen ++ Eins von vier Fortune 500 Unternehmen vertraut auf SEMrush ++ Erfolgreicher Eintritt in die asiatischen Märkte in Japan, China und Südkorea ++ SEMrush, die führende … Lesen Sie hier weiter…

Globaler Software Innovator AnyDesk expandiert mit führendem Wachstumskapitalgeber Insight Partners

AnyDesk [Newsroom]

TeamDrive erhält europäisches Datenschutzgütesiegel "EuroPriSe"

TeamDrive Systems GmbH [Newsroom]Hamburg (ots) – Geschäftsführer Detlef Schmuck: "Wir haben TeamDrive konzeptionell auf maximalen Datenschutz getrimmt. Dadurch ist unser Sync&Share-Service sogar für Berufsgeheimnisträger geeignet." Die Hamburger TeamDrive GmbH … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Unterhaltung

"Juri präsentiert: Maschas Samowargeschichten" (KiKA) am 26. Januar / Sondersendung zeigt die schönsten Momente aus drei Staffeln "Mascha und der Bär" (KiKA)

Der Kinderkanal ARD/ZDF [Newsroom]

Lana Del Rey erhält für ihr Album "Norman Fucking Rockwell!" den Soundcheck Award 2019 von radioeins und Tagesspiegel

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) [Newsroom]Berlin (ots) – Der amerikanische Popstar Lana Del Rey erhält den Soundcheck Award 2019 für das Album "Norman Fucking Rockwell!". radioeins vom rbb und Tagesspiegel vergeben den Preis zum elften Mal. Die Jury – bestehend aus radioeins-Musikchefin … Lesen Sie hier weiter…

"Mr. Unschlagbar" Robin will Maurermeister Ivi abzocken – bei "Schlag den Besten" ab 28. Januar auf ProSieben

ProSieben [Newsroom]

Korrektur: rbb-exklusiv: Intendanten des Berliner Staatsballetts, Sasha Waltz und Johannes Öhman, geben auf

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) [Newsroom]Berlin (ots) – Korrigierte Fassung der Meldung vom 22.01.2020 10:36 Uhr. Bitte beachten Sie die korrekte Schreibweise des Namens Johannes Öhman. Die beiden Intendanten des Berliner Staatsballetts, Sasha Waltz und Johannes Öhman, geben auf. Nach … Lesen Sie hier weiter…

Lena Gercke: "Nachhaltigkeit ist das große Thema bei 'Das Ding des Jahres' 2020" – ab Mittwoch, 29. Januar 2020, auf ProSieben

ProSieben [Newsroom]

Anzeige

 

Finanzen

EANS-Stimmrechte: Andritz AG / Veröffentlichung einer Beteiligungsmeldung gemäß §135 Abs. 2 BörseG

Andritz AG [Newsroom] Emittent: Andritz AG Stattegger Straße 18 A-8045 Graz Telefon: +43 (0)316 6902-0 FAX: +43 (0)316 6902-415 Email: welcome@andritz.com WWW: www.andritz.com ISIN: AT0000730007 Indizes: WBI, ATX Börsen: Wien Sprache: Deutsch … Lesen Sie hier weiter…

EANS-News: AGRANA investiert 2020 3,4 Mio. Euro in F&E Standorte – BILD

AGRANA Beteiligungs-AG [Newsroom] http://resources.euroadhoc.com/images/2118/5/10400481/Opening_Mitry_Ribbon_cut.jpg Emittent: AGRANA Beteiligungs-AG F.-W.-Raiffeisen-Platz 1 A-1020 Wien Telefon: +43-1-21137-0 FAX: +43-1-21137-12926 Email: info.ab@agrana.com WWW: www.agrana.com … Lesen Sie hier weiter…

Große Kartenherausgeber sichern E-Commerce-Zahlungen mit Entersekt und Netcetera

Entersekt [Newsroom]Utrecht/München/Köln (ots) – Bank-Verlag als Service-Unternehmen der privaten Banken in Deutschland sowie große österreichische Kartenherausgeber entscheiden sich für sichere und nutzerfreundliche Authentifizierungslösung Drei weitere … Lesen Sie hier weiter…

Finanzberatung Plansecur mit Agenda 2025 / Geschäftsführer Johannes Sczepan: "Blaupause für die Finanzberatungsbranche"

Plansecur KG [Newsroom]Kassel (ots) – "Agenda 2025 – auf dem Weg in eine neue Dekade" betitelt die Finanzberatungsgruppe Plansecur (www.plansecur.de) ihr 55-seitiges Dokument zur Zukunft des Finanzwesens. Plansecur-Geschäftsführer Johannes Sczepan spricht von einer … Lesen Sie hier weiter…

Widerrufsjoker sinnvoll nutzen und mit der KVB Finanz Vorteile sichern

KVB Finanz [Newsroom]Limburg (ots) – Wurden Verbraucher nicht ausreichend über ihr Widerrufsrecht informiert, können sie Darlehensverträge auch nach Jahren noch kündigen. Vom Kündigungsrecht Gebrauch zu machen kann sich lohnen, da die Zinsen stark gesunken sind. Der … Lesen Sie hier weiter…

Forsa-Umfrage: Jeder dritte Deutsche riskiert Anfang 2020 teure Verschuldung per Dispo

smava GmbH [Newsroom]Berlin (ots) – – 5,5 Millionen Deutsche (9 %) sind aktuell im Dispo – Weitere 13,4 Millionen (22 %) schließen Disponutzung in den nächsten drei Monaten nicht aus – Die Hälfte der Disponehmer rechnet mit Problemen bei der Rückzahlung Durch … Lesen Sie hier weiter…

Ex-Mitarbeiter: wie die US-Bank Merrill Lynch die deutsche Steuerkasse per Cum-Ex plünderte

NDR / Das Erste [Newsroom]Hamburg (ots) – Zum ersten Mal schildert ein früherer Mitarbeiter der US-amerikanischen Investment-Bank Merrill Lynch öffentlich, wie sogenannte "Tax Trader", also Steuerhändler der Bank, über Jahre hinweg die deutsche Steuerkasse mit Cum-Ex- und … Lesen Sie hier weiter…

3D Hubs bringt revolutionäre, digitale Fertigungsplattform nach Deutschland

3D Hubs BV [Newsroom]

Anzeige

 

Telekommunikation

Swisscom tritt FreeMove bei

FreeMove [Newsroom]Amsterdam (ots/PRNewswire) – FreeMove hat einen Partnerschaftsvertrag mit Swisscom unterzeichnet FreeMove, die Mobilfunkallianz zwischen der Deutschen Telekom, Orange, Telecom Italia und Telia Company, hat einen Partnerschaftsvertrag mit Swisscom … Lesen Sie hier weiter…

Ostdeutsche Haushalte wechseln seltener den Stromanbieter

Verivox GmbH [Newsroom]Heidelberg (ots) – Obwohl Verbraucher in den neuen Bundesländern mit einem Wechsel des Stromanbieters überdurchschnittlich viel Geld sparen können, machen sie seltener von dieser Möglichkeit Gebrauch. Das zeigt eine Analyse des Vergleichsportals … Lesen Sie hier weiter…

5G: Nachhaltiges Wachstum einleiten

ZTEWelink Technology Co., LTD. [Newsroom]Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – ZTE Corporation, ein international führender Anbieter von modernen mobilen Endgeräten und anderen Telekommunikationslösungen, konzentriert sich auf das bevorstehende 5G-Zeitalter und arbeitet aktiv am digitalen … Lesen Sie hier weiter…

KVB Finanz: "Diese 7 Tipps sollten Sie im Januar beachten"

KVB Finanz [Newsroom]Limburg (ots) – Viele Haushalte kennen es: Der Januar ist ein teurer Monat, Versicherungen werden abgebucht und Nachzahlungen fällig. Obwohl sich der Zeitpunkt für die Zahlungen jedes Jahr wiederholt, sind die wenigsten auf die hohen Ausgaben zu … Lesen Sie hier weiter…

Cloud-Kommunikationsanbieter Melrose Labs startet mit der Ambition, Europas Nr. 1 zu werden

Melrose Labs [Newsroom]Edinburgh, Schottland (ots/PRNewswire) – Melrose Labs, der neu gegründete Cloud-Kommunikationsanbieter, hat mit der ersten Welle seiner Kommunikationsdienste für Voice und Messaging begonnen. Das Unternehmen geht davon aus, dass es mit seiner … Lesen Sie hier weiter…

M-net und Stadtwerke Ebermannstadt nehmen neues Glasfasernetz in Betrieb

M-net Telekommunikations GmbH [Newsroom]

Mehr Transparenz und Fairness / o2 Business revolutioniert Mobilfunk für Geschäftskunden

Telefónica Deutschland Holding AG [Newsroom]

Telefónica zertifiziert NB-IoT-Modul von Quectel mit Tarifumstellungsfunktionen

Quectel Wireless Solutions Co., Ltd. [Newsroom]Shanghai (ots/PRNewswire) – Quectel Wireless Solutions, ein führender internationaler Anbieter von Internet of Things (IoT) Modulen, arbeitet mit Telefónica zusammen, einem der weltweit größten Carrier, der für seine Vision und Leistungsfähigkeit im … Lesen Sie hier weiter…

Anzeige

 

Ratgeber

Bei Harnwegsinfekten zuerst in die Apotheke

ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände [Newsroom]Berlin/Schladming (ots) – Wer bei sich eine Harnwegsinfektion vermutet, kann sich in der Apotheke beraten lassen. "Der Apotheker kennt die Grenzen der Selbstmedikation. Falls nötig, wird er Patienten mit einer Blasenentzündung zum Arztbesuch raten. … Lesen Sie hier weiter…

Wie viel Schulranzen verträgt das Kind? – Rückenfreundlich ins erste Schuljahr

Aktion Gesunder Rücken e. V. [Newsroom]

Diagnose Diabetes : Stark mit Typ 2

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

Förster geben fünf Tipps, wie wir dem Wald 2020 helfen können / Dürren, Stürme und Schädlinge haben unseren Wäldern stark zugesetzt / Viele Waldbesucher fragen sich: Was können wir tun?

PEFC Deutschland e. V. [Newsroom]

Demenz: Wie Sie eine Erkrankung erkennen / Die häufigsten Symptome im Frühstadium

VP Verband Pflegehilfe Gesellschaft mit beschränkter Haftung [Newsroom]

Nachhaltigkeit im Alltag: Realistische Ziele setzen

Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen [Newsroom]

Anzeige